Datenschutz-Bestimmungen

Zuletzt aktualisiert: 18. Oktober 2023

Willkommen zur Datenschutzerklärung von Kraisoft Limited. Wir legen Wert auf Ihr Vertrauen, und dieses Dokument erklärt, wie wir die Informationen behandeln, die wir erhalten, wenn Sie unsere Dienste nutzen.

Einführung

Bei Kraisoft Limited ("Unternehmen", "wir", "uns" oder "unser") setzen wir uns für den Schutz und die Privatsphäre Ihrer personenbezogenen Daten ein. Diese Datenschutzerklärung beschreibt unsere Praktiken in Bezug auf die Erhebung, Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie den in dieser Richtlinie beschriebenen Bedingungen zu.

Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung

Diese Richtlinie gilt, wenn Sie unsere Dienste nutzen, einschließlich:

- Durchsuchen unserer Website unter [email protected] oder einer damit verbundenen Website, die hierher verlinkt.
- Interaktion mit uns im Rahmen von Verkauf, Marketing oder Veranstaltungen.

Für Klarstellungen oder Fragen zu dieser Richtlinie lesen Sie sie bitte sorgfältig durch. Wenn Sie mit unseren Praktiken nicht einverstanden sind, empfehlen wir Ihnen, die Nutzung unserer Dienste zu überdenken. Für weitere Anfragen oder Feedback kontaktieren Sie uns unter [email protected].

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte

Für diejenigen, die einen schnellen Überblick wünschen, hier sind die wichtigsten Punkte:

- Wir erheben keine personenbezogenen Daten allein durch die Nutzung unserer Dienste.
- Bestimmte technische nicht identifizierbare Informationen können aufgrund der Interaktion mit dem Dienst erhoben werden.
- Wir verarbeiten keine sensiblen personenbezogenen Daten und erhalten keine Daten von Dritten.
- Die erhobenen Daten werden hauptsächlich zur Optimierung des Dienstes, zur Sicherheit und zur Einhaltung rechtlicher Vorschriften verwendet.
- Es sind mehrere Maßnahmen zum Schutz der Daten implementiert.

Detaillierte Informationen zur Datenerhebung

Direkte Informationen: Obwohl wir keine personenbezogenen Daten erheben, während Sie unsere Dienste nutzen, können wir bestimmte Details erhalten, wenn Sie diese freiwillig zur Verfügung stellen, insbesondere wenn Sie sich für Feedback oder andere Kommunikationen an uns wenden.

Automatische Datenerhebung: Beim Nutzen unserer Dienste können einige Daten wie IP-Adressen oder Geräteinformationen aufgezeichnet werden. Dies dient der Verbesserung der Funktionalität des Dienstes, der Gewährleistung der Sicherheit und zu analytischen Zwecken. Wie viele Online-Dienste verwenden wir auch Cookies und ähnliche Technologien.

Verwendung der erhobenen Daten

Ihre Daten helfen uns dabei:

- maßgeschneiderte Inhalte anzubieten.
- das Nutzerverhalten zu verstehen, um die Qualität des Dienstes zu verbessern.
- Sicherheit und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu gewährleisten.

Rechtlicher Rahmen für die Datenverarbeitung

Für Nutzer aus der EU oder dem Vereinigten Königreich orientieren wir uns an der DSGVO und den UK-GDPR-Vorschriften. Je nach Kontext kann unsere Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung, der Erfüllung unserer Geschäftsverträge, der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften oder anderer berechtigter Geschäftsanforderungen beruhen.

Kanadische Benutzer sollten beachten, dass wir uns bei der Datenverarbeitung auf ausdrückliche und stillschweigende Einwilligung stützen, wobei spezifische Ausnahmen in kanadischen Datenschutzgesetzen festgelegt sind.

Datenweitergabe

Es kann Situationen geben, in denen eine bestimmte Datenweitergabe erforderlich ist, insbesondere im Rahmen von Geschäftsübertragungen oder -verhandlungen.

Websites von Drittanbietern

Unser Dienst kann Links zu Websites von Drittanbietern enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken dieser externen Unternehmen. Es wird empfohlen, deren Datenschutzrichtlinien individuell zu überprüfen.

Cookies und Tracking

Cookies und ähnliche Tools können verwendet werden, um die Benutzererfahrung zu verbessern und analytische Erkenntnisse zu gewinnen.

Datenspeicherung

Ihre Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie es für die in dieser Richtlinie genannten Zwecke erforderlich ist, mit einer maximalen Frist von 90 Tagen, sofern dies nicht durch gesetzliche Anforderungen vorgeschrieben ist.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten durch technologische und organisatorische Maßnahmen. Beachten Sie jedoch, dass keine Online-Methode eine absolute Sicherheit garantieren kann.

Do-Not-Track-Funktionen

Wir passen unsere Datenpraktiken nicht aufgrund von Do-Not-Track-Signalen von Browsern an, da es keinen standardisierten Ansatz dafür gibt.

Aktualisierung der Richtlinie

Diese Richtlinie kann sich ändern, um den rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden. Wesentliche Änderungen werden mitgeteilt, aber regelmäßige Überprüfungen sind empfohlen.

Kontaktieren Sie uns

Ihr Feedback ist wichtig. Bei Fragen oder Anregungen zu dieser Richtlinie besuchen Sie unsere Kontaktseite - [email protected]

Oder senden Sie uns eine E-Mail an:

Kraisoft Limited
99 Papanui Rd., Merivale
Christchurch, Canterbury 8014
New Zealand